IK Elektronik auf dem FNN-Fachkongress ZMP 2019 in Leipzig

Eines ist ganz sicher: Der Rollout intelligenter Messsysteme für die Digitalisierung der Energiewende kommt! Noch lässt er zwar auf sich warten und stellt Hersteller und Anwender auf eine harte Geduldsprobe. Aber Geräte und IT-Lösungen dafür stehen schon längst in den Startlöchern und warten nur noch auf ihren Einsatz.

StromPager DX von IK Elektronik

Unter dem Motto: „Tschüss Labor, hallo Welt“ fand am 15. und 16. Mai 2019 in Leipzig der FNN-Fachkongress ZMP – Zählen, Messen, Prüfen statt. Der Kongress bot einen umfassenden Einblick in das Thema „intelligente Messsysteme“ für die Energiewende. Ergänzend wurden im Ausstellungsbereich innovative Lösungen, Mehrwertdienste und neue Geschäftsmodelle rund um den Rollout und für die Infrastruktur präsentiert.

Einen sehr hohen Mehrwert für die Digitalisierung der Energiewende bietet auch der StromPager DX von IK Elektronik – die Funk-Steuerbox für das Last- und Einspeisemanagement (Bild). Die Kommunikation erfolgt über die HAN/CLS Schnittstelle (Anbindung des intelligenten Messsystems an StromPager DX) sowie über das e*Nergy-Funkrufnetz (Ansteuerung des StromPager DX von Seiten des Energienetzbetreibers oder Stadtwerks). Durch die duale Kommunikationsarchitektur und die flächendeckende und sichere Funkübertragung bietet der StromPager DX höchste Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit – insbesondere dort, wo andere Kommunikationstechnologien nur eingeschränkt funktionieren oder nicht rentabel sind.

Größter Vorteil: Der StromPager DX kann unabhängig vom Rollout des intelligenten Messsystems installiert und in Betrieb genommen werden. Die Anbindung an das Smart Meter Gateway ist auch nachträglich problemlos möglich.

IK Elektronik ist Ihr Spezialist für die drahtlose Datenübertragung in den Bereichen Smart City, Smart Grid, Verbrauchsdatenerfassung und IoT.

Übrigens: Als Dienstleister für die Entwicklung und Fertigung von Funkelektronik kann IK Elektronik zusätzlich maßgeschneiderte Lösungen mit verschiedenen Funktionalitäten und (Funk-)Schnittstellen entwickeln und liefern. Auch der StromPager DX kann modifiziert und mit zusätzlichen Funktionen erweitert werden. Fragen Sie uns, wir realisieren Lösungen exakt nach Ihren Anforderungen.

Aktuelles zum Thema StromPager:

Ein Rückblick auf den FNN-Fachkongress ZMP 2019:

Ansprechpartner bei IK Elektronik – Marko Herold, Leiter Produktmanagement: